Sidenavigation and Modules


Daniel Canogar, Bringing Down the House

Produkt bestellen / reservieren:

Email: info@ooekulturquartier.at
Link: Bestellformular

Veröffentlichung: 05.03.1999
Preis: 6.54 € inkl. Mwst.

70 Seiten
Hardcover, zahlreiche Abbildungen in Duplex und Farbe
Deutsch/Englisch
ISBN 3-85307-021-3

Glasfaserkabel sind der wesentliche Baustoff der neuen Datenhighways. Sie leiten aber nicht nur codierte Information, sondern auch Licht. Licht an die Ränder der Architektur, eingesetzt als Außenbeleuchtung, Licht ins Innere des menschlichen Körpers, bei Endoskopien.

Der spanische Künstler Daniel Canogar verwendet lichtleitende Kabel für fragile Anordnungen in Räumen. Aus den Wänden arbeitet sich eine bewegliche, weil lediglich an Nylonschnüren befestigte lichtdurchflutete Plastik aus einzelnen Kabeln in den Raum, um von da aus wiederum Bilder an die Wände zu projizieren. Dort läßt Canogar digitalisierte Bilder kollidieren, einander überlappen oder gegenüberstehen.

Herausgeber

OK Offenes Kulturhaus OÖ

Ausstellung

1999, Daniel Canogar: Bringing Down the House
5. März - 18. April 1999

Kaufinfo

Das Werk kann im OK Offenes Kulturhaus OÖ erstanden werden.