Sidenavigation and Modules


Preise und Talente 2019

February 7th 2019 – March 15th 2019
Venue: PowerTower Energie AG

PreisträgerInnen _ Ausstellung in der Energie AG
 

Eröffnung: 6. Februar 2019, 18.00 Uhr, Energie AG

 

OK Offenes Kulturhaus und Energie AG Oberösterreich präsentieren heuer wieder Förderpreise für junge Talente aus Oberösterreich in einer gemeinsamen Ausstellung:

Linus Riepler | Klemens Brosch Preis 2017
Lena Göbel | Klemens Brosch Preis 2018
joechlTRAGSEILER | Traumstipendium 2017
Stefan Tiefengraber | Kunstförderpreis 2018
 

In Kooperation mit der Kunstuniversität Linz vergibt die Energie AG den Talentförderungspreis mit Themenschwerpunkt DIGITALISIERUNG,  der 2018 an Stefan Tiefengraber ging. Seine Data Distortion Drawings - Electromagnetic Activity Energie AG zeigen Visualisierungen der elektromagnetischen Strahlung an verschiedenen Standorten der Energie AG – Linz, Timelkam und Gmunden.
 

Der Klemens Brosch Preis wird von der Energie AG in Zusammenarbeit mit der Kulturdirektion des Landes OÖ vergeben und fördert Zeichnung als wichtiges Medium der Gegenwartskunst. Der Preisträger von 2017 Linus Riepler ist mit drei Arbeiten vertreten und überzeugte die Jury aufgrund der Erweiterung des Mediums Zeichnung aber auch wegen seines spielerisch-ironischen Zugangs. Lena Göbel, die  Klemens Brosch Preisträgerin 2018, belebt die Technik des Holzschnitts neu, erweitert sie experimentell und beeindruckt mit lebensgroßen, roh behauenen Druckstöcken und Holzreliefs.
 

Das Künstlerduo joechlTRAGSEILER, die Gewinner des Traumstipendiums 2017 von OK Friends und Energie AG ist ebenfalls in der Ausstellung vertreten. 25 Tage waren die Künstler unterwegs nach Abu Dhabi zum neu eröffneten Museumstempel Louvre Abu Dhabi. Auf ihrer Reise knüpfen sie eine Verbindung zwischen diesem Neubau als  Beispiel der gegenwärtigen Kunst-Gigantomanie und dem Hype um Kreuzfahrtschiff-Reisen, aber auch den Härten der dahinter liegenden Arbeitsrealitäten.
 

Als Special aus der Sammlung Energie AG werden die interaktive Computer Installation „Portrait on the Fly“ und „The Value of Art (Adrienne´s Garden)“ von Christa Sommerer & Laurent Mignonneau gezeigt.

 

Kunst Talk „Überleben im digitalen Zeitalter“  
Di, 12.März 2019, 17.00 - 18.30 Uhr,  Foyer der Energie AG

Kunst und Kunstmarkt im Zeitalter der Digitalisierung eine Gesprächsrunde mit Lena Göbel, Linus Riepler, Christa Sommerer, Stefan Tiefengraber, moderiert von Reinhard Gattinger.

Der Kunst Talk geht der Frage nach welche Strategien die PreisträgerInnen und auch andere KünstlerInnen heute nutzen – findet die Vernetzung und Vermittlung nur mehr über Soziale Medien und das Internet statt und wie bedeutend sind persönliche Kontakte.
 

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag (an Werktagen) von 09:00 bis 16:00 Uhr

Führungen:

Di, 26. Februar; 12:20–12:50 Uhr
Do, 28. Februar;  16:00–16:30 Uhr
Di, 12. März, 16:00–16:30 Uhr

Gruppenführungen gegen Voranmeldung während den regulären Öffnungszeiten möglich.

Anmeldungen unter +43 732 784178 oder info@ooekulturquartier.at