Sidenavigation and Modules


The Promise, The Land

7. März 2003 – 27. April 2003

Jüdisch-israelische KünstlerInnen im Verhältnis zu Politik und Gesellschaft.

Jüdisch-israelische KünstlerInnen im Verhältnis zu Politik und Gesellschaft.

Künstlerinnen & Künstler:
Tal Adler
Oreet Ashery
Yael Bartana
Tirtza Even
Meir Gal
Horit Herman Peled
Dana Levy mit Marc Lafia und Didi Fire
Adi Nes
Yigal Nizri
Maria Pomiansky
Guy Raz
Roee Rosen
Khen Shish
Daniel Bauer
Zvi Efrat
Avi Mograbi

Kuratorin:
Stella Rollig

Die Ausstellung wird begleitet vom Symposium "Remapping the Region" vom 7. - 8. März 2003.

Zur Ausstellung ist ein Katalog erschienen.
Offenes Kulturhaus des Landes Oberösterreich (Hrsg.): The Promise, the Land. Jüdisch-israelische KünstlerInnen im Verhältnis zu Politik und Gesellschaft. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Offenen Kulturhaus. Wien, Bozen 2004. ISBN: 3-85256-261-9.