Sidenavigation and Modules


OK | Moving Stories

12. April 2011 – 17. April 2011

Im Rahmen des CROSSING EUROPE Filmfestival Linz

12. - 17. April 2011
Eröffnung: 12. April 2011, 18.30 Uhr

„Moving Stories“ ist ein von der Europäischen Union gefördertes internationales Kooperationsprojekt. Filmfestivals und Kunsthäuser aus Österreich, Belgien, Frankreich, Deutschland, Italien und Polen produzieren und präsentieren 2011 sechs neue Kunstwerke, die eine „bewegende“ Bildgeschichte erzählen.

Sechs KünstlerInnen wurden gebeten, sich in ihrer künstlerischen Praxis mit innovativen Strategien im Umgang mit bewegten Bildern auseinanderzusetzen: in den Kategorien Fiktion oder Dokumentation, basierend auf Fakten oder Fantasie, linearen oder interaktiven Ansätzen.

Candice Breitz, SA/DE

The making of "Moving Stories", 2010
www.candicebreitz.net

MASBEDO, IT

Guardere se stessi Guardarsi, 2010
www.masbedo.org

Mihai Grecu, RO

Under the Centipede Sun, 2010
www.masbedo.org

Paweł Janicki, PL

Oceanus, 2010
www.paweljanicki.com

Nicolas Provost, BE

Untitled, 2010
www.nicolasprovost.com

Der Beitrag des OK Offenes Kulturhaus, Cluster von Rainer Gamsjäger, wurde im Rahmen von Crossing Europe 2010 präsentiert.

www.moving-stories.eu
www.crossingeurope.at

„Moving stories“ wird von der europäischen Union als Kooperationsprojekt im Rahmen des culture programme 2007–2013 unterstützt.