Sidenavigation and Modules


NACH.SCHAU

Pressemitteilung vom: 7. Juni 2017, 12:00 Uhr

NACH.SCHAU im Energie AG Power Tower

Presseinformation vom:
07.06.2017

Datum:
08.06.2017 - 06.08.2017

Eröffnung:
07.06.2017 - 18:00

TRAUMSTIPENDIUM
Katharina Anna Loidl, Elisabeth Falkinger, Sam Bunn, Felix-Benedikt Sturm
FÖRDERUNGSPREIS
Katharina Gruzei, Felix-Benedikt Sturm, Nathan Guo, Mihaela Kavdanska, Lukas Marxt

Seit 2010 vergibt die Energie AG drei Förderungspreise an junge Künstlerinnen und Künstler mit Bezug zu Oberösterreich. Die Ausstellung NACH.SCHAU präsentiert nun neue Arbeiten der PreisträgerInnen und zeigt damit welche Entwicklung sie in den letzten Jahren genommen haben. Die ausgestellten Werke zeigen die breite Palette und Vielfalt der zeitgenössischen Kunst: von Fotoarbeiten bis zu Installationen, von zeitkritischer Auseinandersetzung bis zur digitalen Kunst. Alle ausgezeichneten KünstlerInnen haben seit der Prämierung eine Weiterentwicklung gemacht, die sich auch international sehen lassen kann.
Dass Förderung von Kunst der Energie AG immer schon ein Anliegen war, zeigen der gemeinsam mit der Kunstuniversität und dem Filmfestival CROSSING EUROPE ausgelobte Förderpreis, das mit den OK friends ausgewählte „Traumstipendium“, sowie der gemeinsam mit dem Land OÖ vergebene und 2016 in der Landesgalerie präsentierte Überblick über die Klemens Brosch ZeichenpreisträgerInnen. Die Energie AG freut sich, dass sie diese künstlerischen Wege unterstützt hat und zieht mit der NACH.SCHAU Bilanz.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag (an Werktagen) von 09:00 bis 16:00 Uhr
Führungen: Do., 22. Juni, Do., 6. Juli, Do., 20. Juli – jeweils um 18:00 Uhr
gegen Voranmeldung unter +43 732 78 41 78 52555.


Pressefotos